Radroute Landkreis Rotenburg (Wümme)

Deutsche Fährstraße - Südteil (250 km)

Routenlänge
130 km Streckentour
Teil der 250 km langen Fährstraße

Routenverlauf
Südteil: Bremervörde – Gräpel – Brobergen – Hechthausen – Osten – Oberndorf – Neuhaus – Freiburg – Wischhafen – Glückstadt – Brunsbüttel

Weiter geht es mit dem Nordteil von Brunsbüttel über Burg und Rendsburg nach Kiel!

Routenbeschreibung
Nirgendwo gibt es so viele historische und moderne Möglichkeiten, ein Gewässer zu überqueren, wie auf der rund 250 km langen Gesamt-Strecke der Deutschen Fährstraße, die vom Elbe-Nebenfluss Oste in Bremervörde, an der Unterelbe und am Nord-Ostsee-Kanal vorbei bis zum Schifffahrtsmuseum an der Kieler Förde führt.

Auf den 250 Kilometern von Bremervörde bis Kiel sind mehr als 50 Fähren, Brücken, Tunnel, Schleusen und Sperrwerke zu erleben. In Gräpel und Brobergen können Sie und Ihr Rad sich sogar noch mit historischen Fähren übersetzen lassen oder steigen Sie in Osten und Rendsburg in eine der letzten beiden deutschen Schwebefähren um. 

Der 130 km lange Südteil der Deutschen Fährstraße führt Sie durch niedersächsisches Gebiet und begleitet Sie zum schleswig-holsteinischen Ort Brunsbüttel, wo der Nordteil der Deutschen Fährstraße beginnt.

GPS-Tracks und Touren-PDF
Die gesamte Route können Sie sich zusammen mit den Sehenswürdigkeiten (POIs) auf unserem Freizeit- und Routenplaner anzeigen lassen.

Dort finden Sie rechts im Infokasten auch eine kostenlose GPX-, KML- und OVL-Datei sowie ein kostenloses Touren-PDF (Karte mit Streckenverlauf und POIs entlang der Strecke) zum Herunterladen.

Karten und Prospekte
Kompass-Radkarte "Radregion Landkreis Rotenburg (Wümme)"; Maßstab 1:60.000; Preis 7,99 € zzgl. 2,20 €

 

ADFC-Regionalkarte "Radlerparadies Landkreis Rotenburg (Wümme)"; Maßstab 1:75.000; Preis 8,95 € zzgl. 2,20 €

 

> zur Kartenbestellung im Onlineshop

Prospekt „Deutsche Fährstraße - Südteil“; kostenloser Begleitprospekt; zu beziehen per E-Mail über touristik‎@‎bremervoerde.de oder telefonisch unter 0 47 61 / 98 71 42 bei der Tourist-Information Bremervörde.

Prospekt „Deutsche Fährstraße - Nordteil“; kostenloser Begleitprospekt; zu beziehen per E-Mail über touristik‎@‎bremervoerde.de oder telefonisch unter 0 47 61 / 98 71 42 bei der Tourist-Information Bremervörde.

Internetseite
Weitere und ausführliche Informationen zur Deutschen Fährstraße erhalten Sie auf www.deutsche-faehrstrasse.de.

Kontakt

Deutsche Fährstraße - Südteil (250 km)
Tourist-Information Stadt Bremervörde
Rathausmarkt 1
27432 Bremervörde
0 47 61 / 98 71 42
0 47 61 / 98 71 43

touristik‎@‎bremervoerde.de
www.bremervoerde.de
zurück