Goldene Regeln

Zum Wasserwandern auf den Flüssen Wümme und Oste

  • Kleine Einführung für Kinder!
  • Gefahren darf nur bei grünem Pegel!
  • Während der Kanutour verhalte ich mich ruhig!
  • Picknick erwünscht, aber den Müll bitte mitnehmen!

Ein naturverträgliches Wasserwandern auf den Flüssen Oste und Wümme setzt ein rücksichtsvolles Verhalten auf und am Wasser voraus. Befolgen Sie daher bitte die nachfolgenden „Goldenen Regeln“, um die Natur zu erhalten und die Flüsse als Erholungsraum weiterhin nutzen zu können. Es lohnt sich!

 

Vor der Fahrt

  • Als Erstes erkundige ich mich auf dieser Internetseite oder telefonisch unter 0 42 61 / 81 96 0 nach dem aktuellen Pegelstand. Bei „rotem Pegelstand“ (Hoch- und Niedrigwasser) ist das Wasserwandern nicht möglich.
  • Ich informiere mich schon vor der Fahrt über Nutzungsbedingungen, Ein- und Ausstiegsstellen, Rastplätze und Übernachtungsmöglichkeiten. Neben dem Touristikverband hilft mir auch der Landes-Kanu-Verband Niedersachsen e.V., Tel.:  0 51 1 / 21 01 19 9, mit aktuellen Hinweisen.

Anfahrtswege

  • Ich stelle meinen PKW oder Anhänger nur auf öffentlich ausgewiesenen Parkplätzen ab.


Der Start und die Zwischenstopps

  • Ich fahre nur, wenn der Wasserstand es zulässt. Faustregel: Eine Paddelblatt-Länge (ca. 40 cm) Wasser unter dem Boot! Dieses erkenne ich an den Einstiegsstellen am grünen Pegelstand.
  • Das Befahren ist nur in der kalendarischen Zeit von 1 Stunde nach Sonnenaufgang bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang zulässig.
  • Ich benutze zum Ein- und Aussteigen nur die ausgewiesenen Stellen und rutsche niemals Böschungen hinunter.


Auf dem Wasser

  • Ich bin leise, damit ich Tiere und Erholungssuchende in der Umgebung nicht störe!
  • Auf gerader Strecke fahre ich in der Mitte, in Flussbiegungen in der Außenkurve.
  • Mein Boot ist nur so lang, dass ich ohne Uferberührung wenden kann.


Die Flusslandschaft sauber halten

  • Meinen Müll nehme ich wieder mit nach Hause.
  • Ich benutze sanitäre Anlagen an Land.

Miteinander auskommen, voneinander lernen

  • Ich nehme Rücksicht auf andere.


Das Befahren der Flüsse erfolgt auf eigene Gefahr!

Machen Sie sich diese Hinweise zu eigen. Sorgen Sie dafür, dass Ihre Kenntnisse und Ihr eigenes vorbildliches Verhalten gegenüber der Umwelt auch an andere weitergegeben wird

zurück 

Wasserwandern Oste

Wasserwandern Oste

Genießen Sie eine Kanufahrt durch eine einmalige Flusslandschaft.

> mehr

Wasserwandern Wümme

Wasserwandern Wümme

Erleben Sie die Besonderheiten der Natur vom Wasser aus.

> mehr