Heiraten im historischen Ambiente

Heimathaus Rotenburg (Wümme)

Im 1779 errichteten Heimatmuseum wird anhand vieler Ausstellungsstücke das Leben in einem Bauernhaus nachvollziehbar. Im Außenbereich lädt eine große Parkanlage mit einem Apotheker- und Bauerngarten sowie einer Kneippanlage zum Verweilen und Erkunden ein.

Wer heiraten möchte, kann sich im kleinen Trauzimmer trauen lassen, wo bis zu 25 Personen Platz finden. Für größere Gesellschaften bietet sich das „Flett“ an.  Auch nach einer standesamtlichen Trauung können die Räume im Heimathaus für Hochzeitsfeierlichkeiten angemietet werden.

Der großzügig angelegte Parkanlage bietet vor oder nach der Hochzeit eine ideale Kulisse für unvergessliche Hochzeitsfotos. Ob im liebevoll angelegten Bauerngarten, auf dem  kleinen Burgberg, im grünen Park, am Honigspeicher oder innerhalb des Heimathauses.

Wer das Heimathaus auch von innen besichtigen möchte, dem stehen folgende Termine in der zeit von 14:00 - 17:00 Uhr zur Auswahl:

14.02.2016
17.04.2016
19.06.2016
11.09.2016
13.11.2016



Fragen rund um die Trauung werden gerne von den MitarbeiterInnen des  Rotenburger Standesamtes (Große Straße 1, Rathaus, Tel. 04261 / 71 126) beantwortet. Hier sind auch Terminbuchungen möglich.

Kontakt

Heiraten im Heimathaus Rotenburg
Burgstr. 2
27356 Rotenburg (Wümme)
zurück