Natur & Tiererlebnis

NABU-Umweltpyramide

Die NABU-Umweltpyramide ist mehr als ein Pyramidengebäude aus Holz, Glas und Stein. Sie ist ein Symbol, ein Stück lebendige Ausstellung für zeitgemäßes energiesparendes und ökologisches Bauen und Wohnen.

Im Haus sind wechselnde Naturausstellungen zu sehen, Kinder können als „Wasserforscher“ experimentieren, das Gewässermodell oder alle anderen Wasserbereiche auf dem Erlebnispfad erkunden, am Balbeckbach dem Eisvogel nachspüren oder sich über Nester- und Nisthilfen für heimische Vögel informieren.

Natur- und Erlebnispfad
Auf dem Natur- und Erlebnispfad finden Besucher über Informationstafeln den Zugang zu Hecke und Moor, Streuobstwiese, Heide, Bach und vielen anderen nachempfundenen Lebensräumen. Gruppen können hier, nach telefonischer Anmeldung, bei einer Erlebnisführung die Umweltpyramide selbst und die Natur im Außengelände mit Spaß und Spiel kennenlernen.

Naturcafé
Bei gutem Wetter sitzt man vorzugsweise auf der Seeterrasse und genießt das Angebot aus dem Naturcafé. Kaffee, Tee und andere Getränke sind aus natürlichem Anbau oder fairem Handel. Dazu gibt es Kuchen aus eigener Produktion oder frische, leichte Nusswaffeln.

Umweltbildungsangebote
Das Besucherzentrum ist Ziel von tausenden von Schulkindern und Lehrern, die hier anschaulich und spielerisch die Natur erleben lernen, sich als „Indianer auf dem Naturpfad“ bewegen, das „Leben in der Steinzeit“ nachempfinden oder an eines der vielen anderen Themenseminare wie „Wasser“, „Moor“ oder „Vier Elemente“ teilhaben.

Öffnungszeiten
NABU Umweltpyramide vom 01. April bis 31. Oktober:
Montag-Donnerstag: 9.00-17.00 Uhr, Freitag: 9.00-15.00 Uhr

Natur-Café vom 01. April bis 31. Oktober:
Feiertags und jeden 2. Samstag im Monat: 14-18 Uhr

Kontakt

NABU-Umweltpyramide
Huddelberg 14
27432 Bremervörde
0 47 61 / 71 33 0
0 47 61 / 92 16 88

info‎@‎nabu-umweltpyramide.de
www.nabu-umweltpyramide.de
zurück