Gnarrenburg
 

Gnarrenburg

Im nördlichen Teufelsmoor

Die Gemeinde Gnarrenburg, am Nordrand des Teufelsmoores gelegen, bietet eine abwechslungsreiche Landschaft mit weiten Feldern, ausgedehnten Wäldern und urwüchsigen Moor- und Heideflächen.

Kultiviert wurde die Region größtenteils durch den Moorkolonisator Jürgen Christian Findorff, so dass aus der ehemals menschenfeindlichen „Moorwüste“ eine bewohnbare Kulturlandschaft entstanden ist. Eingebettet in dieser Landschaft sind große Haufendörfer mit ihren alten Höfen sowie kilometerlange, an Straßen und Kanälen aufgereihte Moorreihendörfer mit typischen Fachwerkhäusern, wie z.B. die Moorreihendörfer am 1790 erbauten Oste-Hamme-Kanal.

Gehen Sie mit dem einzigen Torfkahn-Kapitän des Landkreises Rotenburg (Wümme) auf „große“ Torfkahnfahrt oder entdecken Sie die Gemeinde Gnarrenburg mit dem historischen Moorexpress oder per Fahrrad auf dem Radwanderweg Vom Teufelsmoor zum Wattenmeer oder der Torf & Glas-Route.

Besuchen Sie das Naturschutzgebiet „Huvenhoopsmoor“, einem der letzten intakten Hochmoore Niedersachsens. Vom Moorturm und Beobachtungsturm haben Sie einen „freien Blick“ auf das Moor und die Vogelwelt. Vor allem Kraniche können hier zur Zugzeit beobachtet werden. Zudem lädt Sie der Moorkobold „Huvi“ zu einem erlebnisreichen Rundgang auf dem zwei Kilometer langen Moorerlebnispfad ein.

Wenn Sie lieber einen Blick hinter historische Kulissen werfen, dann besichtigen Sie den Historischen Moorhof in Augustendorf, das Glasmuseum Gnarrenburg
oder das Dorf-Museum im Kuhstedtermoor.

Gnarrenburg bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, den Urlaub oder die Freizeit erlebnisreich zu gestalten.

Kontakt

Touristik Gnarrenburg e.V.
Hindenburgstr. 64
27442 Gnarrenburg
0 47 63 / 62 71 11
0 47 63 / 62 71 13

info‎@‎touristik-gnarrenburg.de
www.touristik-gnarrenburg.de
zurück 

Ausflugstipp

Ausflugstipp

Der neue Moorturm in Forstort-Anfang bietet Naturerlebnis pur!

Die wiedervernässten Moorflächen und deren Tierwelt zu den verschiedenen Jahreszeiten zu erleben ist Stimmung pur.


Gemeindebürgermeister
Axel Renken

Radrouten im Überblick

Radrouten im Überblick

Gnarrenburg ist Ausgangs- und Zielort zahlreicher regionaler und überregionaler Radrouten. Hier finden Sie eine Übersicht aller Radrouten in unserem Radparadies.

> mehr