Radroute Landkreis Rotenburg (Wümme)

Wirtshaus-Route (50 km)

Routenlänge
50 km Rundtour

Routenverlauf
Bothel – Riekenbostel – Kirchwalsede – Westerwalsede – Grafeler Holz – Hastedt – Worth – Hemsbünde – Wensebrock – Brockel – Westervesede – Hemslingen – Bellen – Bothel

Routenbeschreibung

Der Name der Route verrät bereits ihr Thema: Diese Strecke führt Sie entlang an gastronomischen Betrieben, in denen Sie regionale und internationale Spezialitäten genießen können.

Daneben finden sich auf der Route zahlreiche Natur- und Kulturhighlights. So lädt der romantische Bullensee und das Große und Weiße Moor mit einem gut angelegten Wanderwegesystem zum Erkunden ein. Oder wie wäre es mit einem Abstecher zur Wassermühle „Federlohmühlen“ oder zur Windmühle in Brockel. Bei Wensebrock können Sie zudem ein vom NABU aufwendig gestaltetes Libellenbiotop besuchen, wo besondere Libellenarten beobachtet werden können.

GPS-Tracks und Touren-PDF

Die gesamte Route können Sie sich zusammen mit den Sehenswürdigkeiten (POIs) auf unserem Freizeit- und Routenplaner anzeigen lassen.

Dort finden Sie rechts im Infokasten auch eine kostenlose GPX-, KML- und OVL-Datei sowie ein kostenloses Touren-PDF (Karte mit Streckenverlauf und POIs entlang der Strecke) zum Herunterladen.

Karten und Prospekte
Kompass-Radkarte "Radregion Landkreis Rotenburg (Wümme)"; Maßstab 1:60.000; Preis 7,99 € zzgl. 2,20 €

 

ADFC-Regionalkarte "Radlerparadies Landkreis Rotenburg (Wümme)"; Maßstab 1:75.000; Preis 8,95 € zzgl. 2,20 €

 

> zur Kartenbestellung im Onlineshop

Kontakt

Wirtshaus-Route (50 km)
Samtgemeinde Bothel
Horstweg 17
27386 Bothel
0 42 66 / 98 31 50 0
0 42 66 / 98 31 56 0

samtgemeinde‎@‎bothel.de
www.bothel.de
zurück 

GPX-Tracks zum Download bei KOMOOT

GPX-Tracks zum Download bei KOMOOT

Die hier aufgeführen Radrouten sind auf dem Portal KOMOOT verzeichnet. Nutzen Sie das Portal für die eigene Tourenplanung.

> hier geht es zu KOMOOT


Dort finden Sie unter "geplante Touren" wichtigen Infos (Tourenverlauf, Höhenprofil, Wegeformat und GPX-Track zum Download) sowie den Tourenverlauf mit Fotos und Highlights unter "gemachte Touren". 

Übrigens:
Den Tourenplaner KOMOOT gibt es auch als App für Ihr Smartphone.