Museen & Heimathäuser

Heimathaus "Schimmes Hoff"

Das Zweiständer-Niedersachsenhaus von 1771 steht wie der Treppenspeicher von 1760 unter Denkmalschutz. Dazu gehören ein Backofen, eine Remise von 1828, Exponate aus Haushalt, Handwerk und Landwirtschaft, eine eingerichtete gute Stube, ein Webraum mit zwei Stühlen und ein Bauerngarten.

Neben der festen Ausstellung über den Heimatdichter Friedrich Freudenthal sind Exponate der Stein- und Bronzezeit, alte deutsche Währungen sowie Grundschul-Utensilien aus vergangenen Zeiten ausgestellt.

Heiraten in historischem Ambiente
Im historischen Ambiente des "Schimmes Hoff" sind auch Trauungen möglich. Nähere Auskünfte erteilt dazu Standesbeamtin Doris Rosenberger, Tel. 0 42 67 / 93 00 31.

Kontakt

Heimathaus "Schimmes Hoff"
Pferdemarkt 12
27389 Fintel
0 42 65 / 74 4 o. 0 42 65 / 52 1
0 42 65 / 85 53

gemeinde.fintel‎@‎fintel.de
www.heimatvereinfintel.de

Öffnungszeiten

März – November:
Donnerstag: 10.30 - 11.30 Uhr

Sonstige Öffnungszeiten auf Anfrage.

zurück