Offene Kirchen

Offene Kirchen im Landkreis Rotenburg (Wümme)

Viele Kirchen in userer URLAUBSregion sind offene Kirchen. Das heißt Sie können zu jeder Zeit die Architektur bewundern, beten oder einfach nur da sein und die Gadanken schwelgen lassen.

 

 

 

Tarmstedt

St.-Petri-Kirche Wilstedt

In der St. Petri Kiche von 1722 mit prächtigem Barockportal, geben sich jedes Jahr zahlreiche Brautpaare das...

Rotenburg (Wümme)

Stadtkirche Rotenburg mit Klaif-Orgel

Im neugotischen Stil

Bothel

Heilig-Kreuz-Kirche Brockel, Radwegekirche

Eigenkirche des Klosters Rastede

Geestequelle

Gangolf-Kirche Oerel

Romanische Feldsteinkirche mit Freskengemälde.

Bremervörde

St. Liborius Kirche Bremervörde

Das Wahrzeichen von Bremervörde.

Rotenburg (Wümme)

Kirche „Zum guten Hirten“ Rotenburg

Kirche der beiden diakonischen Einrichtungen Rotenburgs

Sottrum

St. Marien-Kirche Ahausen

1848 erbaute Kirche mit Kriegsmalereien.

Bothel

St. Bartholomäus-Kirche Kirchwalsede, Radwegekirche

Eine der schönsten niedersächsischen Dorfkirchen

Selsingen

St.-Lamberti-Kirche Selsingen

Mit sehenswertem Bronzetaufbecken

Fintel

St. Antonius-Kirche Fintel, Radwegekirche

Mit Grabstätte von Friedrich Freudenthal

<< < 1 2 > >>

 

Archäologische Denkmäler

Archäologische Denkmäler

Zeitzeugen vergangener Tage

> mehr